Ein Projekt vom

Institut für Internet-Sicherheit

Jetzt für den Master bewerben!

Förderer

Live-Hacking

   

Anzeige

International School of IT Security  

securityNews

Aktuelle Sicherheitsupdates

Aktuelle IT-Sicherheitslage

info    Gefahr durch Schwachstellen
info    Malware-Aktivität
info    Spam-Aktivität
Stand: 11.12.2016, 09:12Uhr

Expertenkommentar

Prof. Norbert Pohlmann

Institut für Internet-Sicherheit – if(is)

„Professionelle Hacker sind immernoch in der Lage, unsere Systeme anzugreifen. Wir haben zu viele Fehler in der Software, worüber man erfolgreich hacken kann. Außerdem ist Malware eines der größten Probleme, das wir haben. Der Schutz vor Malware ist nach wie vor ungenügend. (...)“ [mehr]

Veranstaltungen

Verpassen Sie nicht den Anschluss.

Direkt zu den Veranstaltungen

Ratgeber IT-Sicherheit

Sicherheit ist kein Glücksspiel!

Direkt zum Ratgeber IT-Sicherheit

securityNews

Täglich aktuelle Sicherheitsmeldungen bequem und mobil abrufbar

Direkt zur App securityNews

Master: Internet-Sicherheit

Master Internet-Sicherheit

Innovativ. Praxisnah. Zukunftsorientiert.

Direkt zu den Master-Seiten 

Anbieter

Überblick über mehr als 1.200 IT‑Sicherheitsanbieter

Direkt zu den Anbietern

Anzeige
Neues aus dem Bereich der IT-Sicherheit

Die schlechten Vorsätze fürs neue Jahr: Was Cyberkriminelle 2017 vorhaben

Nachdem 2016 als das Jahr der Online-Erpressung in die Geschichte eingehen wird, wird sich Ransomware im kommenden Jahr in mehrere Richtungen weiterentwickeln. Zu den neuen Varianten zählt „Business Email Compromise“, das es auf geschäftliche E-Mails wichtiger Unternehmensmitarbeiter abgesehen hat...[mehr]

Mobiles Arbeiten als Chance statt Herausforderung

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ In diesem chinesischen Sprichwort dürften sich heutzutage viele CIOs wiederfinden, die beobachten, wie die Grenzen zwischen mobilen Anwendungen und PCs, Notebooks verschwinden. Um negative Folgen des rasanten...[mehr]

Cybercrime im 21. Jahrhundert: Reine Verteidigung hinkt hinterher

  Auch wenn es selten vorkommt, es kommt vor: Themen wie Datenschutz und Cyberattacken haben es nicht nur in die Schlagzeilen der Tageszeitungen und abendlichen Nachrichtensendungen geschafft. Mittlerweile beschäftigen sich sogar Talkshow-Gäste mit genau diesen Themen. John Carlin ist Assistant...[mehr]

Darmstädter IT-Institute kooperieren für schnellen Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis

  Gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eröffneten der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und Fraunhofer-Vorstand Prof. Dr. Georg Rosenfeld am Freitagvormittag in Darmstadt das Leistungszentrum für „Sicherheit und Datenschutz in der Digitalen Welt“. Ziel des...[mehr]

Cyber-Sicherheit: Wie man sein Netzwerk auf das Unerwartete vorbereitet

  In der Vergangenheit wurde angenommen, dass Cyber-Bedrohungen ausschließlich von Angreifern mit böser Absicht außerhalb der Organisation ausgehen. Folglich haben sich Bundesbehörden auf den Schutz sensibler Informationen von ausländischen Regierungen und Hackern konzentriert. Heute jedoch sind...[mehr]

Neue Android-Malware Gooligan hackt über 1 Million Google-Konten

  Check Point® Software Technologies Ltd. entdeckt eine neue Variante einer Android-Malware, mit der die Sicherheit von über einer Million Google-Konten verletzt wird. Die neue Malware-Kampagne namens Gooligan rootet Android-Geräte und stiehlt die auf ihnen gespeicherten E-Mail-Adressen und...[mehr]

Das Ende naht: Viele Browser entziehen SHA-1 SSL-Zertifikaten in Kürze ihr Vertrauen

    Der Secure Hash Algorithm SHA-1, der dafür sorgt, die Integrität von SSL-Zertifikaten sicherzustellen, war einst eines der am weitesten verbreiteten SSL-Zertifikate. Er gilt allerdings schon seit längerem als veraltet und gilt als Ursache für mehrere prominente Websiten-Hacks, so dass seine...[mehr]

 
Seite 1 vor >