Ein Projekt vom

Institut für Internet-Sicherheit

Jetzt für den Master bewerben!

Förderer

Partner

Live-Hacking

   

securityNews

Aktuelle Sicherheitsupdates

Aktuelle IT-Sicherheitslage

info    Gefahr durch Schwachstellen
info    Malware-Aktivität
info    Spam-Aktivität
Stand: 14.12.2017, 21:12Uhr

IT-Sicherheitstipps

Auswahl: Online sicher unterwegs!

Sicherheit bei mobilen Geräten

Die Zeiten in denen das Handy nur zum Telefonieren und SMS-Schreiben verwendet wurde sind vorbei. Moderne Smartphones bieten neben den klassischen PDA-Funktionen wie Adressbuch und Kalender heutzutage auch die Möglichkeit von unterwegs bequem auf E-Mails und das Internet zuzugreifen oder via...[mehr]

Webseiten sicher betreiben

Einer aktuellen Studie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) zu Folge sind knapp 93 Prozent aller kleinen und mittelständischen Unternehmen mit einer eigenen Website im Internet vertreten (Stand:...[mehr]

Telearbeit ohne Risiko

Telearbeit, auch „eWorking“ genannt, ist im Kommen - so das Ergebnis einer aktuellen Studie des BITKOM-Verbands. Zehn Prozent der berufstätigen Bundesbürger arbeiten bereits ganz oder teilweise von zu Hause aus. Für weitere 58 Prozent der Befragten wäre dies eine interessante Option. Auch...[mehr]

Sichere Kommunikation über das Internet

Schon in der Antike verschlüsselten Monarchen geheime Botschaften, die nicht in die Hände Unbefugter geraten durften. Das Prinzip ist seit tausenden von Jahren das Gleiche: Die Zeichen eines Textes werden mit Hilfe eines geheimen Schlüssels in eine nicht interpretierbare Zeichenfolge übersetzt. Nur...[mehr]

Sicherheitstipps für Ihr Notebook

Sicherheit für Notebooks

Als Laptop (engl. lap = Schoß, top = „obendrauf“) konnte der erste tragbare Computer wohl nur von den hartgesottensten Nutzern bezeichnet werden. Satte 25 Kilo brachte der IBM 500 im Jahr 1975 auf die Waage. Mehr Fitnessgerät als portables Minibüro war er auch in Sachen „Mobilität“ nur bedingt...[mehr]

Browser sicher einsetzen

Der Webbrowser ist für die meisten Internetnutzer das Tor zur Online-Welt. Häufig wird er jedoch auch als Einfallstor für Schadprogramme missbraucht. Kriminelle machen sich unter anderem neu gefundene Sicherheitslecks von sogenannten Browser-Plug-ins zunutze, um Schädlinge einzuschleusen. Das...[mehr]

Auch drahtlos sicher telefonieren und surfen

Gefahren und Risiken bei Smartphones

Ein Leben ohne Handy? Für die meisten ist das heutzutage undenkbar. Laut Experten gibt es etwa 2,6 Milliarden Handynutzer weltweit. Die Zahl der verkauften Smartphones, das sind Geräte, die auch über E-Mail- und Kalenderfunktion verfügen, kletterte bis 2008 auf 200 Millionen Stück. An mögliche...[mehr]

Social Networking – aber sicher!

Soziales Netzwerk

So schützen Sie sich vor den Gefahren im Mitmach-Web Der bereits 1995 gegründete Online-Dienst „Classmates.com“, eine amerikanische Schulfreunde - Community, gilt als eines der ersten Sozialen Netzwerke im WorldWideWeb. Heutzutage sind StudiVZ, Facebook, Xing und Co. für viele nicht mehr...[mehr]

Sicherer Umgang mit dem Internet

Sicherer Umgang mit dem Internet

Egal ob privat oder geschäftlich, das Internet ist heute in vielen Bereichen nicht mehr weg zu denken. Kein Wunder also, dass rund 72 Prozent der Bundesbürger bereits regelmäßig im Netz unterwegs sind. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der „Initiative D21“. Diesen Trend machen sich auch...[mehr]

Spuren im Netz

Spuren im Internet

Ob privat oder geschäftlich: Wer im Internet surft, hinterlässt Spuren. Jede aufgerufene Seite, jeder Klick, jede Passworteingabe wird beim Betreiber des Webangebots registriert. Egal, ob Online-Banking, Online-Spiele, Auktionen, Buchungen oder Produktbestellungen, der Nutzer merkt von der...[mehr]

Sicher in den Urlaub surfen – Gefahrlos online buchen

sonne, strand, meer, urlaub sicher buchen

Die Vögel singen, die Sonne scheint und man spürt: Der Sommer ist nicht mehr weit. Zeit also, die schönsten Wochen des Jahres, den wohlverdienten Sommer-Urlaub, zu planen. Laut der Reiseanalyse 2006 buchen 17 Prozent der Deutschen inzwischen online, zwei von drei Nutzern informieren sich im...[mehr]

Sicherer Dokumentenaustausch via E-Mail

Sicherer Dokumentenaustausch via E-Mail

Tauschen Sie sensible Informationen wie persönliche Zugangsdaten und sensible Unternehmensdaten nur verschlüsselt aus! Jede unverschlüsselte E-Mail ist wie eine Postkarte. Jeder der sie zu sehen bekommt, kann sie sofort lesen. So wandern schützenswerte Informationen vom „Postkasten“ über...[mehr]

Cloud-Dienste sicher nutzen

Gefahren beim Cloud-Computing

Im Jahr 2011 könnte es das Top-Thema aller IT-Anwender werden. Laut einer Statistik des BITKOM [1] vom Oktober 2010 zufolge, werde hier der Umsatz in Deutschland jährlich um mehr als 45 % ansteigen. Die Rede ist vom so genannten Cloud Computing. Hierbei handelt es sich um die Nutzung von externen...[mehr]

Sicher Einkaufen im Internet

Shoppen im Internet ist ebenso für Käufer wie auch Verkäufer eine äußerst bequeme und populäre Variante des Einkaufens. Das Warenangebot der Online-Shops ist vielfältig und erstreckt sich von Büchern über Reisen bis hin zu Luxusartikeln, wie Villen und Yachten. Ohne Rücksicht auf Öffnungszeiten und...[mehr]

Hilfe beim Virenbefall

Hilfe Virenbefall

Es ist der Albtraum eines jeden Computernutzers: Man sitzt vor dem Bildschirm und merkt wie die Kontrolle über Vorgänge verloren geht. Anzeichen dafür können zum Beispiel ein verlangsamter Rechner, Computerabstürze, ungewollt gestartete Programme oder verdächtige Nachrichten auf dem Bildschirm...[mehr]

 
Seite 1 vor >